BannerbildBannerbild

Wanderklause

Werken und Wandern in der Rhön e.V.

Die besondere Herberge zum Wandern und Radfahren in der Rhön

(036943) 63090
Link verschicken   Drucken
 

Weben

Im Laufe der Jahre hat sich das alte Handwerk auf Weben konzentriert. Der Verein hat sich als Gnadenhof für ein Dutzend verschiedener Webstühle, Rahmen und weiterer Geräte „rund um die Wolle“ entwickelt. Die meisten Geräte wurden bereits von uns fachgerecht aufgearbeitet und benutzt.

 

Wer schon immer mal weben wollte oder es mal wieder auffrischen möchte, kann gegen eine Pauschale von 50,- € pro Woche die Webstühle und das Zubehör nutzen. Nach Absprache richten wir die Webstühle auch fertig ein oder du kannst unter Anleitung alle Schritte lernen.

 

Da die Gegend hier besonders schön ist, liegt es nahe, das Weben mit dem Wandern zu verbinden. Du kannst allein oder mit FreundIn selbständig nach Lust und Laune Weben und Wandern.


upcycling

Der neueste Trend ist upcycling: Aus alt und bewährt wird neu und bewundert. Bei uns kannst du aus deiner alten (Lieblings)-Bettwäsche, deinen bunten Shirts oder übrig gebliebenen Strickgarnen etwas neues weben.

 


Spinnen

Dornröschen und die Müllerstochter haben gesponnen und das Glück ihres Lebens gefunden. Ein Amtsrichter aus K. fand beim Spinnen seine eigene Balance wieder. Es kommt nicht darauf an, was Du mit dem Faden anfängst, sondern das Du spinnst!

Kontakt

Jutta Holstein und Volker Weber
Kirchberg 23 1/2

98617 Rhönblick OT Bettenhausen

 

(036943) 63090